…und das ist der Reise-Blog von Miles

Wer bin ich? Keine Sorge, ich werde euch nicht mit meiner Selbstfindung langweilen. Ich heiße Miles Dohme,  bin 18 Jahre alt und habe grade mein Abitur bestanden. Ich hatte bisher bis auf ein paar Praktika noch keine weitere Berufserfahrung gesammelt. Deswegen habe ich beschlossen, das mit  Work and Travel nachzuholen, weil es eine gute Kombination ist, ein Land zu bereisen, sich seine Reise zu finanzieren und seine ersten Arbeitserfahrungen zu sammeln.

Warum ausgerechnet Kanada? 

Als kleiner Junge besuchte ich mit meinen Eltern und meinem Bruder dieses Land. Und nun ja, dieses Land ist so beeindruckend, dass die Faszination bis heute anhält. Ich habe zwar nicht so viele Erinnerungen, da ich aus dem Camper in meinem Kindersitz gerade mal die Laternen und Baumspitzen gesehen habe, doch ein paar Erinnerung an dieses Land sind geblieben. Zum Beispiel der diebische Bär, der sich sich im Rucksack eines BMXlers einen kleinen Snack erhofft hatte und ihn deswegen in den Wald schleppte.

Schon vor ca. ein bis zwei Jahren habe ich mich entschieden, dass ich Kanada genauer kennenlernen möchte und dort für einen etwas längeren Zeitraum zu Leben.

Mit diesem Blog möchte ich meine Erfahrungen teilen, euch das Land näher bringen und auch einige (hoffentlich) nützliche Tipps geben, die euch helfen, durch den Dschungel bürokratischer Hürden zur Bewerbung auf ein Work and Travel Arbeitsvisum zu durchdringen.